Cannstatter Stolperstein-Initiative

Dreiste Provokation in Greifswald

11-2012: Alle elf bisher in Greifswald verlegten Stolpersteine wurden in der Nacht vom 9. auf den 10. November aus dem Pflaster gebrochen und gestohlen.

Dass die Tat am Jahrestag der Reichspogromnach begangen wurde, unterstreicht die Professionalität der offensichtlich rechtsradikalen Täter. Nachdenklich macht, dass die Täter nicht auf frischer Tat beobachtet und der Polizei gemeldet wurden.
 12.11.2012

Copyright © 2019 Anke & Rainer Redies