Cannstatter Stolperstein-Initiative

Gunter Demnig in Stuttgart

Im KZ Theresienstadt hat der jüdische Komponist Viktor Ullmann zahlreiche Sonaten und die Oper “Der Kaiser von Atlantis” geschrieben.

2014/10
In Auschwitz wurde seinem und den Leben seiner Familie ein Ende gesetzt. In der Schellbergstraße 62 werden deshalb für Viktor Ullmann und seine Familie am 25. November um 12.30 Stolpersteine verlegt. Die kleine Feier wird mit Liedern des Komponisten musikalisch gestaltet. Anschließend kommt Gunter Demnig nach Cannstatt, um ab 13 Uhr in der Ruhrstraße 39 und im “Vatikan” (Ihmlingstraße 40 und 50) Stolpersteine für Opfer der NS-“Euthanasie” zu verlegen. Eine Klasse des Gottlieb-Daimler-Gymnasiums wird die Zeremonie um 13 Uhr gestalten, als Gäste haben sich Freunde und die Kinder unserer amerikanischen Sponsorin Erin Ferguson angesagt.
Vormittags von 10 bis 12 Uhr wird Gunter Demnig in der Radiosendung “SWR1 Leute” interviewt.
 15.11.14

Copyright © 2019 Anke & Rainer Redies