Cannstatter Stolperstein-Initiative

Aktuelle Meldungen

  • 2015-10-08: Am Montag, 19. Oktober, 19:00 Uhr lädt die Initiative Lern- und Gedenkort Hotel Silber zusammen mit den Gemeinderatsfraktionen der Grünen, der SPD, der SösLinkePluS, den AnStiftern und...
  • 2015-10-08: Im Rahmen der Stuttgartnacht am 17.10.2015 werden Mitglieder der Stolperstein-Initiativen stündlich – ausgehend vom Hegelhaus in der Eberhardstraße – zu Stolpersteinen in der Stuttgarter...
  • Wir kommen wieder, versprach Manfred Onnen, ehe noch der Beifall für „Ritmo latinoamericano“ ganz verklungen war. Das war 2013, jetzt machen der Dirigent und sein Chor das Versprechen war und...
  • Ein von der Stadt Stuttgart gefördertes Gemeinschaftsprojekt der Stolperstein Initiativen und des Stadtjugendrings führt seit 2013 Jugendliche mit Zeitzeugen des Nationalsozialismus zusammen, um...
  • Durch Widerstand und Zivilcourage haben sich die annähernd 1000 Menschen ausgezeichnet, die 1933 mit dem “Mössinger Generalstreik” den ersten Widerstand gegen Hitler wagten. Hiervon...
  • 2015-05-19: Herzliche Einladung zur Stolperstein-Verlegung am 23. Mai 2015. Gunter Demnig wird um ca. 12.45 einen Stein für Ida Carlebach (Dürrheimer Straße 5) und anschließend einen weiteren für...
  • 2015-05-18 GEDENKEN DEZENTRAL — WO DIE OPFER WOHNTEN ÜBER 800 STOLPERSTEINE WERDEN NACH DER VERLEGUNG AM 23. MAI 2015 IN STUTTGART ZUM ERINNERN EINLADEN 70 Jahre nach Kriegsende und Befreiung finden...
  • Die Stuttgarter Stolperstein-Initiativen erinnern an das Schicksal der Jüdin Else Josenhans. Ein Polizeispitzel hat sie im Frühjahr 1945 zu einem Fluchtversuch in die Schweiz überredet. Sie wurde...
  • Im KZ Theresienstadt hat der jüdische Komponist Viktor Ullmann zahlreiche Sonaten und die Oper “Der Kaiser von Atlantis” geschrieben. 2014/10 In Auschwitz wurde seinem und den Leben...
  • 2014-10: Welche Rolle hatten die evangelischen Kirchen in Stuttgart im „Dritten Reich“? Welche Verantwortung lässt sich aus ihrer NS-Vergangenheit für die heutige Jugendarbeit ableiten? Und wie kann...
Copyright © 2021 Anke & Rainer Redies